Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Kunst’

Gitte Bohr, Club für Kunst und politisches Denken lädt Künstlerinnen und Künstler ein, eine Arbeit für die Ausstellungsserie 1work/ 1room/ 1night/ einzureichen.

Deadline: 1. Mai, 2012.

weitere Informationen

Read Full Post »


Ausschreibung des künstlerischen Ideenwettbewerbs für Projekte im Berliner U-Bahnnetz 2011
NGBK sucht für 2011 partizipative und/ oder situationsspezifische Ideen, Visionen, Experimente und Interventionen, die die Zukunft des Öffentlichen im Berliner U-Bahnsystem mitgestalten | Abgabefrist: 01.10.2010.

Mehr Informationen und Bewerbungsformular finden Sie hier:

Ausschreibung

Read Full Post »

Wer etwas zu verlesen, präsentieren, installieren, performen etc. hat, meldet sich bitte vom 11.05. (Mo) bis 12.05.09 (Di) unter 0172 – 91 98 98 7

Ort: Galerie Heba im Atelier Hermann Solowe, Falckensteinstr. 37

Falckenschau am 25.10.2008:

falcken_081025

Read Full Post »

Natürlich ist es ein Künstlername, höchst wahrscheinlich dem Umstand geschuldet, dass man in der Graffitiszene tunlichst seine wahre Identität geheim halten sollte – denn das war piek7’s künstlerische Heimstätte in jungen Jahren.wildbirds

Er ist heute noch immer jung, das zeigt sich auch in seinen Arbeiten, wo altbekannte Themen (Porträts) mit modernen Stil- und Ausdrucksmitteln vereinigt werden. Ganz ausgefallen wird es, wenn piek7 seine Kunst auf zerbrochene Skateboards verewigt: Reminiszenz an die Street Art früherer Zeiten, die eins ausdrückt: Schnelllebiger Hauch von Vergänglichkeit.

Homepage

Read Full Post »

freude-min2Nach rund zwei Jahrzehnten war es mal wieder so weit – „Malträtierte Freude“, so heißt das neueste Bild von Conni Fosca.

(mehr …)

Read Full Post »

Die lettische Malerin Edite Grinberga, seit 18 Jahren Wahlberlinerin und seit über einem Jahr auch im Kunstportal mit dabei, zeigt in der Galerie K-20 ihre neuesten Arbeiten.

grinberga

In diesen zum Teil tristen Novembertagen wird ihre Art zu malen besonders zur Geltung kommen, vermag doch die Künstlerin mit ihren gemalten Lichtspielen, auch das scheinbar triste Belanglose, das oft unbeachtet nur einfach da ist, das Auge des Betrachters zu erhellen.

Vernissage am Freitag, 28. November 2008 um 19 Uhr

galerie-k20
Katzbachstraße 20

Read Full Post »

einladung-atelier-2009

Mit ihrer aktuellen Ausstellung „Wir holen unsere Antwort ab“ gastieren die Kunstportal-Künstler Susanne Haun und Andreas Mattern in der Weddinger Galerie K-02, Martin-Opitz-Str. 1a. Sie zeigen Aquarelle, Radierungen und Zeichnungen.

Das Kunstportal wünscht den Beiden eine illustre Vernissage und künstlerischen Erfolg.
Eröffnung: 21.11.2008 ab 18:00
Dauer der Ausstellung: 21. November 2008 bis 10. Januar 2009
Öffnungszeiten: Di – Do von 10 bis 17 Uhr

Read Full Post »

Older Posts »